Karriere – BAUTZ als Arbeitgeber

Aktuelle Stellenangebote:

Hier finden Sie aktuelle Angebote für Stellen, die zeitnah besetzt werden sollen.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Was macht uns aus?

Als in Mönchengladbach-Wickrath ansässiges familiengeführtes Unternehmen in der mittlerweile dritten Generation hat sich die Unternehmung BAUTZ die Verbindung zum Gründergeist, dem Vater des jetzigen Geschäftsführers, erhalten.

„Jede Idee ist eine neue Gelegenheit, etwas möglich zu machen.“

Als modernes Industrieunternehmen interpretieren wir ausgezeichnete Qualität neben der Verpflichtung gegenüber dem Kunden primär als Selbstverpflichtung.

Wir trauen uns als universelle Spezialisten im Bereich Metallbearbeitung zu, lösungsorientiert Produkte und Serien in diversen Branchen und Anwendungsbereichen zu produzieren, egal ob beginnend mit einer Idee oder produktionsreifen Dokumenten.

Um diese Flexibilität und Komplexität zu meistern, setzen wir bewährt auf Qualifikation, Kreativität und Leidenschaft für die Sache. So kann ein Full-Service-Konzept erfolgreich umgesetzt werden. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit ist unser Erfolgsrezept für zufriedene Kunden.
 
Sie fühlen sich und Ihre Interessen angesprochen und haben Lust auf einen abwechslungsreichen Arbeitstag? Dann laden wir sie ein, bewerben Sie sich bei uns:

Join the Team

Fort- und Weiterbildung

Unsere Art zu arbeiten bedeutet auch immer am Geist der Zeit zu bleiben, um stets maßgeschneiderte und qualitativ hochwertige Lösungen bieten zu können.

Natürlich bedeutet dies, dass grade unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sich stetig Fort- bzw. speziell Weiterbilden können und sollen. Neben dem unternehmerischen Benefit sind solche Programme im Rahmen der Beschäftigung immer auch eine Möglichkeit zur individuellen Entfaltung jedes Einzelnen.

Wen beschäftigen wir?

Aktuell beschäftigen wir knapp über 35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fest im Team.

Beschäftigung Metallbearbeitung:

In unsere Interne Produktion sind die zwei Grundpfeiler der Metallverarbeitung, Zerspanungsmechanik in den Fachbereichen Dreh- und Frästechnik sowie die Konstruktionsmechanik in der Fachrichtung Schweißtechnik integriert.

Entsprechend sind Initiativbewerbungen in den folgenden Bereichen immer willkommen:

Beschäftigung in anderen unternehmerischen Bereichen:

Ansonsten umfasst unsere Produktion und angegliederte Bereiche einen zusammengelegten Warenein- und -ausgang, bedarfsabhängigen Innentransport zwischen den Arbeitsplätzen und eine eigene Logistik, bestehend aus Sprinter und LKW.

Unsere Verwaltung umfasst neben der allgemeinen Administration die klassischen Bereiche Beschaffung, Arbeitsvorbereitung, Fertigungsmanagement, Absatz und Personal. Diese sind jedoch bedingt durch die Unternehmensgröße und -anforderungen nicht in klar selbständige Abteilungen zu trennen.

Auch wenn aktuell keine expliziten Ausschreibungen aktiv sind, können Sie sich jederzeit initiativ auch für diese Bereiche bewerben. Jedoch werden wir dabei nur solche Bewerbungen berücksichtigen, welche trotz fehlendem Anforderungsprofil überzeugend sind. Für die Bearbeitung sehr offen und unkonkret gehaltene Initiativbewerbungen fehlt die zeitliche Kapazität.

Talentmanagement

Das Erkennen und Fördern von jungen Talenten ist für uns kein reines Talentmanagement, sondern vor allem eine gesellschaftliche Verantwortung, die wir mit Leidenschaft ausfüllen.

Wir nehmen diese Verantwortung sehr ernst und sehen gerade im metallverarbeitenden Gewerbe und der Funktionsweise eines Unternehmens großen Aufklärungs- und Heranführungsbedarf bei Jugendlichen sowie jungen Erwachsenen.

Neben der Pflicht ist die ständige Arbeit mit jungen Köpfen jedoch auch ein integraler Bestandteil unserer Arbeitsweise. So wird der Unternehmensalltag stets mit neuen Ideen und Impulsen, Methoden und Herangehensweisen bereichert. Wir sehen darin einen unbestreitbaren Wettbewerbsvorteil und eine Chance für Jede und Jeden welche gerne neues Lernen.

Schüler

Der erste Eindruck, auch auf einen Beruf oder eine Branche ist entscheidend. Deshalb ist
es uns wichtig, gezielt auch Schülerinnen und Schülern ein Angebot zu machen.

Praktikums-Bewerbung verschiedenster Art sind immer herzlich willkommen. Egal ob weiterführende Schule oder Berufskolleg, egal ob im produzierenden oder Verwaltungsbereich. Gerne prüfen wir in einem persönlichen Gespräch die interessenbezogenen Einsatzmöglichkeiten.

Ausbildung ist für uns als familiengeführtes Unternehmen gemäß unseren Möglichkeiten ein besonders Anliegen. Wir produzieren kein starres Produktportfolio, sondern suchen auf Kundenanfrage nach produktionstechnischen Lösungen. Dieses Geschäftsmodell gibt den Auszubildenden die einzigartige Gelegenheit für unterschiedlichste, abwechslungsreiche und spannende Erfahrungen zu sammeln. Gepaart mit unserer Leidenschaft an Talentförderung und der Arbeit der Metallverarbeitung ist die Entscheidung für den Ausbildungsbetrieb BAUTZ immer eine Gute.

Wir bilden momentan in folgenden Berufen aus:

Studenten

Die gemeinsame Arbeit mit bzw. die Einbindung von Studenten des Ingenieurwesens, Wirtschaftsingenieurwesens oder fachähnlichen Studienfachrichtungen sind unsere praxisorientierte Verbindung zum Zeitgeist der wissenschaftlichen und methodischen Entwicklungen.

Unser Angebot an Studenten reicht von einem Grundpraktikum zu Beginn des Studiums, einer werksstudentischen Beschäftigung während des Studiums oder einer projekt- bzw. abschlussarbeitsorientierten Zusammenarbeit.

Für eine Zusammenarbeit im Bereich der Wirtschaftswissenschaften besteht prinzipiell die Möglichkeit und unsere Bereitschaft, dies muss jedoch im Einzelfall auf Machbarkeit im Haus geprüft werden.